Pflegewohnen "Am Wasserturm"
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Pflegewohnen |dq|Am Wasserturm|dq|

Unser Pflegeheim öffnete im Januar 2009 seine Türen für pflegebedürftige Menschen in einer der schönsten innerstädtischen Wohngegenden Rostocks.

Pflegewohnen |dq|Am Wasserturm|dq|

Die Betreuung und Pflege unserer Bewohner erfolgt nach einer grundsätzlich neuen Idee: dem Hausgemeinschaftsprinzip.

Pflegewohnen |dq|Am Wasserturm|dq|

Ein helles und großzügig gebautes Pflegeheim mit einem parkähnlich und altersgerecht gestalteten Außengelände.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Blücherstraße 32a
18055 Rostock

Telefon: 0381 / 87 70 65 20
Fax: 0381 / 87 70 65 40
E-Mail: pflegewohnen@awo-rostock.de

 

Gefördert durch die ARD-Fersehlotterie.

Gefördert durch die ARD-Fersehlotterie.

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Seniorenzentrum Stadtweide
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Ambulanter Pflegedienst Rostock
Alternative WohnOase
WG für demenziell Erkrankte

Unser erster SubUnser erster Subbotnikbotnik im strömenden Regen! Trotzdem waren viele fleißige Helfer am Samstag, 25. Mai 2013 da und gemeinsam haben wir alle elf Terrassen und Balkone des Hauses für das Verweilen an frischer Luft gemütlich gestaltet und bepflanzt. Ein ganz herzliches Dankeschön an alle helfenden Bewohner, deren Angehörige, an die helfenden Mitarbeiter des Hauses und an alle Spender von Grünpflanzen! Diese Stunden haben sich wirklich gelohnt und einen gemeinsamen Ausklang fanden wir bei einer leckeren Soljanka, einer Tasse Kaffe und einem Stück Kirschstreuselkuchen.

Rhododendronpark Unsere Mai-Ausflüge führten uns dieses Jahr in den wunderschönen Rhododendronpark ins Osteseeheilbad Graal-Müritz. Wir genossen das Verweilen in dem ca. 4,5 ha großen Gelände, auf dem rund 2500 Rhododendron- und Azaleenstauden wachsen und blühen. Der Park wurde durch den Rostocker Gartenbauarchitekten Friedrich-Karl Evert in den Jahren 1955-1961 geschaffen. Mittlerweile ist er ein öffentlicher Kurpark für Urlauber und Einheimische. 1986 wurde der Rhododendronpark zum Denkmal erklärt. Für uns war es ein sehenswertes Ausflugsziel.

Bauchtanz

Ein wunderschöner Herrentag! Die Bauchtänzerinnen von "Anil Arimas" haben den Herren und natürlich auch den Damen unseres Hauses mit orientalischen Bewegungen und Klängen einen tollen Nachmittag beschert, dafür ein herzliches Dankeschön!

warneminner utkiekers 2Die "Warneminner Utkiekers" besuchten uns im Januar 2013 mit ihrem bunten Programm bestehend aus Liedern in Platt und Hochdeutsch gesungen und ein paar netten Gedichten und Geschichten. Für Jeden war etwas dabei- wir haben gesungen, geschunkelt und gelacht. Herzlichen Dank dafür!
KaffeetasseVor zwei Monaten wurde die Idee durch Bewohner unseres Hauses geboren, für Interessierte ein "Klöncafé" zentral in unserer Cafeteria anzubieten. Dieses fand nun schon zweimalig statt und war eine gelungene Abwechslung. Zu einer Tasse Kaffee und Gebäck trafen sich dann